Dinner Krimi

Das große Halali & Mord an Bord, Mylord

Ein Kriminalfall im

Badisch Brauhaus!

Das große Halali!

 

Freitag, der 20.04.2018 um 19.30 Uhr

 

 

Ein Jagdwochenende mit Schuss..

Nachdem Grampian Castle in den schottischen Highlands aufwendig modernisiert und restauriert wurde, kommt neues Leben in das altehrwürdige Anwesen. Die patagonische Millionärin Theodora Rawson, ihr Neffe Jonathan und die Hausfreundin Aileen, die neuen Schlossbewohner, laden die Einwohner des Örtchens Dufftown und alle wichtigen Lairds und Ladies zu einem gemeinsamen Jagdwochenende und Kennenlernen ein.

 

Schießen lernen, Freunde treffen…

Nach der erfolgreichen Jagd, versammelt sich die Jagdgesellschaft zum traditionellen Schüsseltreiben, dem gemeinsamen Essen nach Abschluss der Jagd. Mit fröhlichen Jagdliedern und köstlichen Speisen entwickelt sich der Abend zu einem vollen Erfolg. Alte schottische Jagdbräuche sollen den Abend krönen. Der eigenwillige Jonathan, der als Jägermeister, den Abend gestaltet, hat dazu seine ganz eigenen Ideen. Bonnie Mac Grain, die Tochter des Bürgermeisters hilft wo sie nur kann. Ihr Vater sieht darin die perfekte Möglichkeit, seine Tochter reich zu vermählen. Nicht unbedingt zu Bonnies Entzücken, die den forschen Argentinier für reichlich seltsam hält. Doch auch Lord und Lady McYarn wollen ihre Tochter Kyla unter die Haube bringen und schielen dabei auf Jonathans Vermögen. Wie der Dorftratsch zu Tage fördert, sind auch andere Einwohner Dufftowns durch amouröse Verstrickungen und finanzielle Verwicklungen auf die ein oder andere Art und Weise verbändelt. Bald stellt sich heraus, dass keiner zu sein scheint, wer er vorgibt. Und plötzlich finden sich alle Anwesenden nicht als Jäger, sondern als potentielle Beute wieder.

 

Wenn die Jäger zu Gejagten werden

Wilde Verdächtigungen und Anschuldigungen machen die Runde, die Gejagten suchen verzweifelt nach dem Mörder in ihrer Mitte. Der Abend scheint in einem kompletten Desaster zu enden. Wäre da nicht ein spitzfindiger Jagdgenosse, der mit kühlem Verstand, wachem Geist und der Hilfe der versammelten Jagdgesellschaft den wahren Mörder zu Fall bringt.

 

Die Rahmendaten

Ort: Grampian Castle, Nahe des Städtchens Dufftown in den schottischen Highlands

Zeit: Heute

Buch, Text und Regie: Pia Thimon

Spannung: *****

Humor: ****

Interaktion: *****

Der perfekte Mord für Waidmänner und Waldelfen

 

Preis pro Person EUR 75,00 inkl. 4 Gang Menü und Apéritif, zzgl. Getränke. Weitere Informationen zu den Spielzeiten, Tickets und Preisen unter: www.dinnerkrimi.de 


Dinner_Krimi_LogoEin Kriminalfall im
Badisch Brauhaus!

Mord an Bord, Mylord!

Freitag, der 16.02.2018 um 19.30 Uhr

 

Ein stürmisches Krimi-Dinner auf dem englischen Herrensitz

Wie alle zehn Jahre, lädt der ebenso exzentrische wie patriotische Admiral Lord Reginald Bromstroke Freunde und Familie zum Royal-Navy-Dinner auf Oakenshore Manor. Der Sieg bei der berühmten Schlacht von Trafalgar jährt sich zum 125. Male und soll gebührend gefeiert werden.
Alle, die in Sussex Rang und Namen haben erscheinen zum Festmahl auf dem Herrensitz des Admirals. Seine alten Weggefährten sind ebenso „an Bord“, wie die gesamte geschätzte Verwandtschaft. Dieses Mal, so Lord Reginald, widme er das Dinner dem Andenken seiner geliebten und ertrunkenen Frau Beatrix, die nach 10 Jahren nun für tot erklärt würde. Doch kaum kommt seemännischer Wind auf und das Fest in Fahrt, geschieht ein Mord.

 

Detektiv Pernod nimmt sich des Falles an

Die Aufklärung des grausamen Verbrechens hat nun oberste Priorität, denn bei genauerer Betrachtung könnte jeder der Anwesenden der Täter sein. Alle scheinen auf eigenartige Weise in den Fall verwickelt, die Aufregung ist groß und das gegenseitige Misstrauen wächst. Als sich die Anspannung ins Unermessliche zu steigern droht, taucht zum Glück der berühmte Detektiv Achille Pernod auf. Der Detektiv deckt merkwürdige Zusammenhänge und mögliche Motive auf, aber um die verzwickte Situation zu lösen, bevor es zu weiteren Morden kommt, benötigt er Esprit, Tricks und die Hilfe der Gäste bei der Verbrecherjagd.

 

Die Rahmendaten

Ort: Oakenshore Manor, Sussex, Southend-on-Sea, auf dem Familiensitz der Bromstrokes

Zeit: 1930, 125-jähriges Jubiläum der „Battle of Trafalgar“

Buch, Text und Regie: Pia Thimon

Spannung: ****

Humor: ****

Interaktion: *****

Der perfekte Mord für Wassernixen und Seebären

 

Preis pro Person EUR 75,00 inkl. 4 Gang Menü und Apéritif, zzgl. Getränke. Weitere Informationen zu den Spielzeiten, Tickets und Preisen unter: www.dinnerkrimi.de 

Badisch Brauhaus Braugesellschaft mbH / Stephanienstraße 38-40 76133 Karlsruhe / HRB 108290 / Amtsgericht Mannheim