Saisonkarte Spargel

Saisonkarte Spargel

Spargelzeit im Badisch Brauhaus

Frischer Spargel und aus der Region, täglich ab 11.30 Uhr

 

Die diesjährige Spargelzeit hat begonnen! Dank des schönen Wetters Ende März und Anfang April konnte die Spargelernte in diesem Jahr besonders früh, schon in der zweiten Aprilwoche beginnen. Traditionell gibt es nun bis zum 24. Juni im Badisch Brauhaus Spargelgerichte in allen Variationen zum schlemmen und genießen!

 

Das muss man über Spargel wissen…

Spargel ist eine mehrjährige Staude, die ca. 35cm unter der Erdoberfläche überwintert. Jedes Frühjahr treibt die Pflanze mehrere Sprossen aus, die als Spargel geerntet werden und nach dem Schälen und Kochen bei uns auf den Tellern landen. Die Spargelernte wird traditionell am 24. Juni beendet, in dem der Spargel nicht mehr geschnitten, sondern die Pflanze treiben gelassen wird, damit diese genug Zeit hat sich für die nächste Spargelsasion in einem Jahr zu regenerieren. Der Verhältnismäßig hohe Preis für Spargel erklärt sich mit dem großen Aufwand den der Anbau, die Ernte und die Zubereitung in Anspruch nimmt.
Einen frischen und guten Spargel erkennt man übrigens auch noch nach der Zubereitung an einer fest geschlossenen Spitze und eine gleichmäßigen Durchmesser.

Unser Spargel, frisch vom Hof aus der Region…

Wir beziehen unseren Spargel seit vielen Jahren ausschließlich aus einem familiengeführten Traditionsbetrieb in der Pfalz. Auf über 40ha werden dort Spargel, Erdbeeren und Äpfel angebaut und in den verschiedenen Reife- und Wachstumsphasen überwacht. Geerntet und gewaschen wird unser Spargel hier immer noch liebevoll und qualitätsbewusst per Hand.

Die Spargelkarte im Badisch Brauhaus…

Spargelcremesuppe € 4,10

Bunter Salatteller mit Spargel und Schinken an Kräutervinaigrette €10 ,80 Tagliatelle mit Spargel und Kirschtomaten in einer Sahnesoße € 9,80

Portion Spargel mit Sauce Hollandaise und neuen Kartoffeln oder Pfannkuchen wahlweise mit: Gemischter Schinken, Paniertes Schnitzel oder zwei Schweinemedaillons 12,80

„Bieramisu“ mit Hopfenfeuer im Glas € 4,00

Unser Spargelrezept zum selber Kochen

Kochen Sie mit frischem Spargel eine leckere Spargelcremesuppe für vier Personen, ganz nach Ihrem Geschmack. Wir zeigen Ihnen was Sie dafür brauchen:

400 g Suppenspargel, 1,5 Liter Wasser (Spargelwasser), 1 TL Salz, Pfeffer, Salz, Muskat, 1/2 TL Paprikapulver (mild), 40 g Butter, 40 g Mehl, 1 Eigelb, 1/8 Liter Sahne, 2 EL frischen, feingehackten Schnittlauch.

Zuerst wird der Spargel gewaschen und geschält, in ca. 3 cm lange Stücke geschnitten und in Wasser mit wenig Salz, Zucker und Butter gekocht bis er bissfest ist oder die gewünschte Härte hat. Aus Butter und Mehl wird eine helle Mehlschwitze unter hinzugabe von Rührei parallel gekocht. Nun die gekochten Spargelstückchen hinzugeben und nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Muskat und dem Paprikapulver würzen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Als letztes noch Eigelb und Sahne verrühren und unter Rühren in die Suppe geben. Mit Schnittlauch bestreut und schon ist Ihre Spargelcremesuppe bereit zum servieren.

Unser Tipp…

Lassen Sie sich mit unserem Spargelmenü für EUR 24,80 p.P. beim Spargelessen verwöhnen. Genießen Sie eine Spargelcremesuppe, einer Portion Spargel und unser hausgemachten Eigenkreation „Bieramisu“ mit Hopfenfeuer auf die wir mächtig Stolz sind. Ein leckeres Badisch Brauhaus Märzenbier mit 5,3 Vol. % Alkohol und 13,5% Stammwürze rundet dazu das Menü geschmacklich ab.