Building Everland – Konzert

Building Everland – Konzert

Building Everland Konzertabend

21.10.17 ab 19 Uhr mit Toxicated Bambi & Warum Marie?

Livemusik bei einem hausgebrauten Bier? Die Band Building Everland aus Nürnberg lädt am 21.10.2017 zu einem rockigen Konzertabend im Badisch Brauhaus ein. Mit dabei sind außerdem Toxicated Bambi und Warum Marie?, die an diesem Abend für euch mit auf der Bühne stehen. Los gehts ab 20:30 Uhr. Tickets im Vorverkauf unter eventim.de oder an der Abendkasse für 5€. Einlass ab 19:30 Uhr.

 

Das Vorprogramm  – Toxicated Bambi & Warum Marie?

Im Vorprogramm gibt es fette Riffs und Rhythmen, immer das richtige Gefühl, mit dem richtigen Groove und immer voll nach vorne von Toxicated Bambi! Einfach nur rocken, ohne billigen Schnickschnack! Die einzige Murgpunk-Band im Murgtal! Egal ob hart oder leicht, es ist für jeden was dabei.

 

Anschließend betritt mit Warum Marie? eine neue und frische Band aus Karlsruhe, die sich aus fünf „alten Hasen“ der Karlsruher Musiklandschaft

zusammensetzt die Bühne. In der endgültigen Besetzung fand sich die Band im Frühjahr 2016 zusammen. Die Flegeljahre der Herren von Warum Marie? sind definitiv vorbei – man versteht sich auf sein Handwerk. Das bedeutet keine Anbiederung an wen auch immer. Einfach gut und ehrlich!

 

Der Hauptact – Building Everland

BUILDING EVERLAND eroberten im Sturm die Herzen im Hirsch. Noch ein Mal 16 sein – Pop Punk der seine Vorbilder ganz offen vor sich her trägt. Skateboard raus und ab dafür. Das macht Spaß und verbreitet schnell gute Laune im Club. – Matthias Mehwald (Emergenza).

Die 5 Jungs aus Nürnberg bringen mit ihrer mitreisenden und energiegeladenen Liveperformance den Pop-Punk zurück auf die Bühnen Deutschlands. Genrevorbilder wie „You Me At Six“ klar im Hinterkopf, gelingt es dem Quintett um Frontmann Steff dennoch den Soundtrack auch 2017 neu aufleben zu lassen ohne dabei zu kopieren.

Bei ihren Shows wechseln sich eingängige mehrstimmige Melodien mit härteren Klängen und sorgen mit der vor Spielfreude trotzenden Liveperformance so für jeden Menge Schweiß und Spaß auf und vor der Bühne.

Mitte Januar durften sie „Crazy Town“ aus Los Angeles supporten und haben vor über 700 Besuchern im ausverkauften Hirsch gespielt.

 

Building Everland – Everlasting Wight Tour 2017
21.10.2017 ab 19:30 Uhr | Eintritt 5€ an der Abendkasse
Hausbrauerei Badisch Brauhaus | Stephanienstraße 38-40 | 76133 Karlruhe
Kontakt und Info unter: 0721 1448001 oder E-mail an event@badisch-brauhaus.de