Schritt 5: Der Ausschankkeller

Im Ausschankkeller wartet das Bier darauf getrunken zu werden. Über eine direkte und durchgehend gekühlte Leitung wird das Bier aus dem Ausschanktank entweder direkt an die Zapfhähne der vier Theken in jeder Ebenen des Hauses, oder unserem Flaschenfüller im Boulevard geleitet.

Mit einer Temperatur zwischen 5° und 7° Celsius wird das Bier aus der Leitung direkt ins Glas gezapft. Am Flaschenfüller werden Siphonflaschen von einem bis drei Liter Inhalt ab- oder nach-, sowie Partydosen mit 5 Litern Inhalt gefüllt.

Größere Fässer mit bayrischem Anstich oder zur Verwendung an einem Durchlaufkühler werden nach Vorbestellung im Ausschankkeller abgefüllt und für die Abholung vorbereitet.  

Nach 4-5 Wochen ist es fertig.

Tägliche Genießerstunden

Unsere täglichen Genießerstunden lassen den Bierpreis zwischen 14 Uhr und 17 Uhr rekordverdächtig fallen. Und das zuverlässig 365 Tage im Jahr!